SYNERGIE – Forschen für Gesundheit
Das Magazin der DZG
Ausgabe #1 | 2024 | Auszeichnungen

Roland-Ernst-Forschungspreis für Theresa Suckert

Dr. Theresa Suckert

Dr. Theresa Suckert wurde für ihre Dissertation „Normal brain tissue after proton irradiation“ am DKTK-Partnerstandort Dresden mit dem Roland-Ernst-Forschungspreis ausgezeichnet. Mit ihren Untersuchungen zur Entstehung strahleninduzierter Gehirnschäden durch Protonengehirnbestrahlung war sie maßgeblich an der Entwicklung einer kliniknahen, bildgestützten Methode zur präzisen Bestrahlung von Teilvolumina in Mausgehirnen beteiligt. Das etablierte Modell wird aktuell beispielsweise verwendet, um die Ursachen und Auswirkungen von Neuroinflammation nach Strahlentherapie zu untersuchen.

#DKTK
Diese Mitteilung wurde im April 2024 veröffentlicht.
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram